Strand Peenemünde  Unsere Gruppenunterkunft Peenemünde  An der Ostsee

Weitere Fotos >>>

Ferienlager auf den Sonneninseln

Alter: 6 bis 11 Jahre, 10 bis 13 und 12 - 15 Jahre und 14-16 Jahre


 

Das Ferienlager Peenemünde liegt auf der Insel Usedom. Die Insel Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands und zugleich die sonnenreichste. Mit über 1900 jährlichen Sonnenstunden sucht die Insel deutschlandweit Konkurrenz. Mit der Sonnenscheindauer gehen höhere Meereswassertemperaturen als in anderen Teilen der Ostseeküste einher. Seit Beginn des 19.Jahrhunderts erfreuen sich die Badeorte der Insel größter Beliebtheit. Bereits vor dem 2. Weltkrieg hatte sie den Ruf die "Badewanne der Berliner" zu sein. Hier findet Ihr wunderschöne Sandstrände, quicklebendige Badeorte, Seebrücken, Naturoasen und alle Küstenformen von der Steilküste bis flachen Anlandungsküste (Ideal zum Baden für Kinder).

 

Die Ferienobjekte

Auf der Insel Usedom bieten wir euch die Ferienhäuser Usedom und Wolin in Peenemünde uns das komfortable Ferienlager Swinemünde/Ahlbeck an.
Die Häuser Wolin und Usedom befinden sich an der Nordspitze der Insel. Die am Ortsrand zwischen Wald, Wiesen und einem See gelegenen Häuser bieten vielfältige Sport- und Spielflächen (Fußball, Volleyball, Tischtennis), eine Tischtennishalle, TV und Video, Grill- und Lagerfeuerplatz sowie eine moderne Disco, außerdem Aufenthaltsräume und moderne Sanitäranlagen. Der an der Ortsgrenze beginnende schöne Sandstrand bietet beste Bade- und Spielmöglichkeiten. Ihr wohnt in Mehrbettzimmern mit 2 oder 3 Stockbetten und einem Loftbereich mit eigenen Sanitäranlagen und Platz zum Spielen. Weitere Angaben zum Ferienobjekt Ahlbeck/Swinemünde finden Sie, wenn Sie den unten stehenden Link (P3, P4) nutzen.

Die Programme: Im Angebot ist ein Kinder- und ein Jugendprogramm. Beides sind rundum betreutes Ferienlager. Im Kinderprogramm gibt es feste Programmvorgaben, die die Gruppen jeden Tag absolvieren. Die Kinder unterliegen stärkerer Kontrolle z.B. Einhaltung der Hygiene, Ernährung, Medienkonsum und elektronischen Spielen.. Neben einer altersgerechten Betreuung werden den Jugendlichen im Jugendprogramm größere Mitentscheidungsrechte und Freiheiten eingeräumt. Bei der Wahl des Jugendprogramms erteilen die Sorgeberechtigten grundsätzlich eine Ausgangsgenehmigung. Damit ist es den Teilnehmern möglich, sich für begrenzte Zeiten (z.B. Einkäufe, Kinobesuche, Stadtbummel, Besichtigungen…), ohne Betreuer zu bewegen. Wollen Jugendliche was unternehmen, was gar nicht im Programm steht? Kein Problem, wenn ihr mindestens 8 Teilnehmer findet, das zusätzliche Programm wünschen und ihr es vom Taschengeld bezahlt sowie keine gesetzwidrigen Vorhaben plant (z.B. Kneipenbesuche…). Besonders bei den 12- bis 14-jährigen sollten die Sorgeberechtigten erwägen, ob das Ferienlager (Programm 1) oder Jugendlager besser dem Entwicklungsstand des Jugendlichen entspricht und danach ihre Wahl zwischen Ferienlager und Jugendlager treffen. Das Jugendprogramm ist für Kinder und Jugendliche, die sich bereits in der Pubertät befinden und typisch pubertäre Interessen wie Disko, Styling und das andere Geschlecht besitzen.

Die Programmvorgaben sind jeweils für 10 Tage konzipiert. Daher können bei kurzen Durchgängen (besonders 6 und 7 Tage) nicht alle Angebote genutzt werden. Wie das genaue Programm im jeweiligen Durchgang gestaltet wird, ist stark wetterabhängig. Bei schönem und warmen Wetter wird ein größerer Teil des Programms am Ostseestrand mit Baden, Sport und Spiel verbracht. Bei durchgängig regnerischen oder kalten Wetter kommen all die anderen Programmpunkte zum Einsatz, von denen ein Teil bei bestem Badewetter in Abstimmung mit den Teilnehmern auch entfallen kann. Häufig haben Kinder und auch Eltern kein Verständnis dafür, wenn wir Kinder an sonnigen aber sehr windigen Tagen nicht ins Wasser lassen. Leider können wir hier keine Kompromisse eingehen, da uns der Wasserrettungsdienst vorgibt, wann gebadet werden darf und wann Kinder aus Gefahrengründen überhaupt nicht ins Wasser dürfen.
 

 

Leistungen

Übernachtungen, Vollverpflegung, ausgeschriebenes Programm, An- und Abreise (falls gebucht), Betreuung durch pädagogisch geschultes Personal.
 

Unser Reiseversprechen für Sie und Ihre Kinder: Bestpreis-Garantie!
Versprochen: web-weiter Bestpreis!
Finden Sie dieses Ferienlager - Angebot mit gleichen Leistungen, gleichem Termin und gleicher Unterbringung innerhalb von 10 Tagen bei einem anderen Anbieter günstiger, dann einfach eine Mail senden und wir erstatten den Differenzbetrag!

 

Wählen Sie Ihr gewünschtes Ferienlagerprogramm

Jugendprogramm Peenemünde P1 Jugendprogramm           Kinderferienlager an der Ostsee P2 Kinderprogramm                   Jugendcamp Ahlbeck an der Polnischenostsee P3 Jugendprogramm “Ahlbeck/Swinemünde”

 

Termine, Preise und Anmeldung                               mobil


 Preisangaben der Tabelle gelten bei Selbstanreise / Selbstabreise.

Termin

Tage

Buchungscode

Preis ab

Abfahrtsorte
(Preise für den Bustransfer finden Sie unterhalb der Tabelle)

01.07.-06.07.18

Programm 1
Programm 2

06

BUS 240605
BUS 240605

199 €
199 €

Selbstanreise / Selbstabreise
 

Nur für gebuchte Betriebsferienlager

01.07.-07.07.18
Programm 1
Programm 2
Programm 3
 

07

BUS 010715
BUS 010716
BPL 010715
 


285 €
285 €
295 €
 

Frankfurt/M., Fulda, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Dessau, Dresden, Chemnitz, Halle / Leipzig (Saalepark), Erfurt, Weimar, Jena, Gera, Eisenach.

Anmeldung

01.07.-13.07.18
Programm 1
Programm 2
Programm 3

13

BUS 010721
BUS 010722
BPL 010721


499 €

499 €
525 €
 

Frankfurt/M., Fulda, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Dessau, Dresden, Chemnitz, Halle / Leipzig (Saalepark), Erfurt, Weimar, Jena, Gera, Eisenach.

Anmeldung

07.07.-13.07.18
Programm 1
Programm 2
Programm 3

07

BUS 070715
BUS 070716
BPL 070715

275 €

275 €
295 €

Berlin, Potsdam, Frankfurt/M., Fulda, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Dessau, Dresden, Chemnitz, Halle / Leipzig (Saalepark), Erfurt, Weimar, Jena, Eisenach.

Anmeldung

13.07.-18.07.18
Programm 1
Programm 2

06

BUS 130705

BUS 130706

199 €
199 €

Selbstbringer / Selbstholer

Anmeldung

13.07.-22.07.18
Programm 1
Programm 2
Programm 3

10

BUS 130711

BUS 130712
BPL 130711

350€
350 €
350 €

Berlin, Potsdam, Frankfurt/M., Fulda, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Dessau, Dresden, Chemnitz, Halle / Leipzig (Saalepark), Erfurt, Weimar, Jena, Eisenach.

Anmeldung

15.07.-22.07.17
Programm 1
Programm 2
Programm 3

08

BUS 150715
BUS 150716
BUS 150715

295 €

295 €
295 €

Berlin, Potsdam, Magdeburg, Dessau, Dresden, Chemnitz,
Halle / Leipzig (Saalepark), Erfurt, Weimar, Jena.

Anmeldung

18.07.-22.07.18
Programm 1
Programm 2

05

BUS180705

BUS180706

175 €

175 €

Selbstanreise / Selbstabreise

Anmeldung

22.07.-28.07.17

Programm 1
Programm 2
Programm 3

07

BUS 220715
BUS 220716
BPL 220715

275 €

275 €
295 €

Berlin, Potsdam, Frankfurt/M., Fulda, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Dessau, Dresden, Chemnitz, Halle / Leipzig (Saalepark), Erfurt, Weimar, Jena, Eisenach.

Anmeldung

22.07.-03.08.18
Programm 1
Programm 2
Programm 3

13

BUS 220721
BUS 220722
BPL 220721

480 €

480 €
490 €

Berlin, Potsdam, Frankfurt/M., Fulda, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Dessau, Dresden, Chemnitz, Halle / Leipzig (Saalepark), Erfurt, Weimar, Jena, Eisenach.

Anmeldung

28.07.-03.08.18
Programm 1
Programm 2
Programm 3
 

07

BUS280715
BUS 280716
BPL 280715
 

275 €
275 €
295 €
 

Berlin, Potsdam, Frankfurt/M., Fulda, Magdeburg, Dessau, Dresden, Chemnitz, Halle / Leipzig (Saalepark), Erfurt, Weimar, Jena, Eisenach.

Anmeldung

28.07.-08.08.18
Programm 1
Programm 2

Programm 3

12

BUS 280721
BUS 280722

BPL 280723

430 €

420 €

430 €

Berlin, Dessau, Halle / Leipzig (Saalepark), Dresden, Chemnitz, Jena, Weimar, Jena, Erfurt.


Anmeldung

28.07.-10.08.18
Programm 1
Programm 2

Programm 3

14

BUS 280723
BUS 280724
BPL 280723

480 €
480 €

480 €

Berlin, Potsdam, Dessau, Dresden, Chemnitz, Halle / Leipzig (Saalepark), Erfurt, Weimar, Jena.

Anmeldung

03.08.-08.08.18

Programm 1

Programm 2

06

BUS 030805

BUS 030806

210 €

210  €

Berlin, Dessau, Halle / Leipzig (Saalepark), Dresden, Chemnitz, Jena, Weimar, Erfurt, Weimar, Jena, Gera.


Anmeldung

03.08.-10.08.18
Programm 1
Programm 2
Programm 3
 

08

BUS 030815
BUS 030816
BUS 030815
 

285 €
285 €
295 €
 

Berlin, Potsdam, Dessau, Dresden, Chemnitz, Halle / Leipzig (Saalepark), Erfurt, Weimar, Jena, Gera, .

Anmeldung

10.08.-17.08.18
Programm 1
Programm 2

Programm 3

08

BUS 100815
BUS 100816

BPL 100815

285 €
285 €

285 €

Berlin

Anmeldung

12.08.-17.08.18
Programm 1
Programm 2

06

BUS 120805
BUS 120806

215 €
215 €

Berlin

Anmeldung

Einmaliger Zuschlag für An- und Abreise:

Leipzig / Halle ab Saalepark, Nova Eventis, Dessau, Berlin                                                50 €
Dresden, Chemnitz, Magdeburg , Erfurt, Jena                                                                    50 €

Weimar, Gera, Potsdam                                                                                                      60 €
Hannover, Braunschweig, Bad Hersfeld, Fulda, Frankfurt/M.                                               60 €
Köln, Solingen, Düsseldorf, Wuppertal, Dortmund, Bielefeld, Gießen                                  70 €

Auch wenn nur Anreise oder Abreise gewünscht wird, wird der gesamte Buszuschlag fällig.


Der Altersrabatt wird dann gewährt, wenn der Teilnehmer bis zum letzte Tag des Ferienlagers das 11.Lebensjahr noch nicht vollendet hat.



(2) = Wetterabhängig
        
weitere Information, Hinweise zu den Ferienlagerangeboten & Zahlungsbedingungen  Bitte hier klicken!

Voraussichtliche Abfahrts- und Ankunftszeiten:

Veranstaltet durch den Leuchtturm Thüringen e. V. aus Erfurt
 

Sonneninsel Usedom

Ferienlager Objekte